Normaler Kaffee mit Siebträgermaschine?

Normaler Kaffee mit Siebträgermaschine
Normalen Kaffee mit Siebträger Espressomaschine zubereiten

Espresso ist super, aber wie geht normaler Kaffee mit der Siebträgermaschine? Wenn der Partner lieber normalen Kaffee trinkt, oder man selber mal Lust auf eine normale Tasse Kaffee hat?

Dann versuche doch mal verschiedene Arten der Zubereitung für normalen Kaffee mit der Espressomaschine.

So geht normaler Kaffee mit Siebträgermaschine

Die Antwort ist einfach, ja es geht! Und es gibt sogar viele verschiedene Zubereitungsarten um mit der Siebträger-Kaffeemaschine Kaffee zu kredenzen.

Zuletzt aktualisiert am 20.07.2018 um 22:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einige klassische Kaffee Rezepte zum ausprobieren

Kaffee Americano, hier wird ein Espresso zubereitet, die Tasse wird anschließend mit heißem Wasser aufgegossen.
Kaffee Lungo, Zubereitung wie beim Espresso aber mehr Wasser und das Wasser läuft auch länger durch den Sieb.
Schümli oder Cafe Creme, hier wird ein klassischer Espresso zubereitet. Der Mahlgrad sollte etwas gröber sein, dann läuft soviel Wasser durch den Sieb bis die Kaffeetasse gefüllt ist.

Weitere Möglichkeiten sind ein Long Black und viele andere klassische und ausgefallene Kaffeerezepte findet ihr unter Espesso-Rezepte.

Normaler Kaffee muss nicht unbedingt aus der Espressomaschine kommen. Auch French Press oder der klassische Filterkaffee liefern geschmacklich hervorragende Ergebnisse. Handwerklich richtige Zubereitung natürlich vorausgesetzt.

Der Kaffee mit der Siebträgermaschine schmeckt nicht

Aus eigener Erfahrung kenne ich das Problem. Der Kaffee schmeckt bitter oder er ist zu dünn und wässrig. Beim Zubereiten von Kaffee mit der Espressomaschine gilt wie auch beim Espresso, Du brauchst einen guten Kaffee und Mahlgrad und Druck muss passen.

Zuletzt aktualisiert am 21.07.2018 um 18:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ausprobieren bis der persönlich perfekte Geschmack gefunden ist

Einer der häufigsten Gründe warum der Kaffee nicht gut schmeckt ist die Wahl der falschen Kaffeebohne. Das kann einerseits an der Qualität der Bohne liegen, oder ganz einfach am persönlichen Geschmack.

Am besten einfach verschiedene Bohnen testen.  So wird es dir schnell gelingen die perfekte Kaffeebohne für normalen Kaffee mit der Siebträgermaschine zu finden.

Bei den Amazon Bestseller der Kategorie Kaffee & Espresso (Ganze Bohne))*  findest Du hochwertige Kaffeebohnen in unterschiedlicher Preisklassen.

Ich finde es super Interessant wie je nach Zubereitungsart der Kaffee unterschiedlich schmeckt.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim experimentieren!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.